Dutch-Oven

1. Dutch-Oven-Wettbewerb des RsP

Der Ring saarländischer Pfadfinderinnen und Pfadfinder (RsP) lädt am Samstag, 08. September 2018 zum 1. Dutch-Oven-Wettbewerb auf den Pfadfinderzeltplatz in Friedrichsthal ein. Ausrichter des Dutch-Oven-Wettbewerbs ist der Stamm Vogt von Hunolstein Schmelz-Michelbach aus dem Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP).

Beginn ist um 15.00 Uhr. Ab 16.00 Uhr sollen die Lagerfeuer brennen und das Kochen mit dem Dutch-Oven beginnen. Zwei Stunden Zeit bleiben jeder Gruppe, um ein leckeres Gericht aus Dutch-Oven auf den Tisch zu bekommen. Am Ende wird eine Jury, die sich aus je einem Vertreter der teilnehmenden Stämme zusammensetzt, die Kochergebnisse bewerten. Hierbei wird nicht nur der Geschackt und das Aussehen des Gerichtes bewertet. Die Jury wird auch die Ordnung und Sauberkeit der Kochstelle bewerten. Dem Sieger des Wettstreits wird ein Wanderpokal, der vom Stamm Vogt von Hunolstein gestiftet wird, überreicht. Den Pokal gilt es dann beim nächsten Wettkampf zu verteidigen.

Die Regeln:

  • Starten dürfen Stämme, Gilden, Runden, Sippen, Meuten oder Trupps, aber nur eine Kochgruppe pro Stamm!
  • Jede Kochgruppe bereitet nur ein Gericht nach eigener Wahl zu.
  • Dutch-Oven, Zutaten und Holzkohle (Briketts) bringt jede Gruppe selbst mit.

Nach dem Verkosten durch die Jury bleiben die Töpfe für alle geöffnet, so dass jeder bei jedem kosten kann. Dazu sollte jeder Teilnehmer sein Eßbesteck dabei haben.
Für das Kochen sind Feuerschalen erforderlich, da keine Feuer auf dem Boden gemacht werden darf! Daher sollte jede Gruppe eine geeignete Feuerschale mitbringen. Auf dem Zeltplatz in Friedrichsthal stehen keine Feuerschalen zur Verfügung!

Eure Anmeldung sollte bis zum 01. September per Email beim Stamm Vogt von Hunolstein vorliegen.